Brezel

brezel

Laut alten schwäbischen Geschichten entstand die Brezel aus der Not heraus: Graf Eberhard im Barte verlangte von einem frevelhaften Bäcker in Bad Urach, ein Gebäck zu erschaffen, durch das drei Mal die Sonne scheint. Nur so konnte dieser der Hinrichtung entgehen. Der Bäcker wurde schließlich von seiner Frau inspiriert, die mit verschränkten Armen vor ihm stand. Nach diesem Vorbild formte der Bäcker die Brezel – und wurde freigesprochen.Die Brezel ist traditioneller Snack in Schwaben und wird zu jeder Tageszeit gerne gegessen: ganz einfach pur, mit Butter, lecker belegt oder als Beilage. Das salzige Laugengebäck bekommen Sie bei jedem Bäcker. Besonders lecker sind die Brezeln frisch aus dem Ofen!

Ingridients

80 gr Hefe
600 ml lauwarmes Wasser
2 TL Zucker
1 kg Weizenmehl Typ 550
2 TL Salz aus der Mühle
30 gr Butter
4 Liter Wasser
40 gr Natron
4 ELgrobes Meersalz

ZUBEREITUNG

Laugenbrezeln
1 Hefe mit dem lauwarmen Wasser und Zucker verrühren und mit Mehl, Salz und der weichen Butter verkneten. Auf eine bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen und in 6 gleiche Stücke teilen.
2 Die einzelnen Stücke etwa 40 cm lang ausrollen und zu Brezeln formen. Zugedeckt 12 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 225°C vorheizen.
3 Inzwischen das Wasser mit dem Natron aufkochen und die Brezeln 30 Sekunden eintauchen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
4 Brezeln m,it grobem Salz bestreuen (kein Fleur du Sel, das ist zu schade) und mindestens 20 – 30 Minuten kalt stellen. Anschlißend im vorgeheizten Backofen bei 225°C etwa 20 Minuten backen. Lauwarm oder kalt genißen

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s